Bitron Video Wandthermostat mit Relais

902010 32

Herstellerartikelbezeichnung: AV2010/32

 

Das Thermostat ermöglicht Ihnen, ein Heizungssystem über das integrierte Relais zu steuern. Die Temperaturschwelle kann manuell über die Tasten oder automatisch über ein Smart Home System gesteuert werden.

 

Erhältlich bei: Telekom  

Produktbeschreibung

Mit dem Wandthermostat können Sie Heizungssysteme komfortabel über die Tasten des Thermostats oder Smart Home Szenarien steuern.

Das Thermostat ist geeignet für Fußbodenheizungen und andere Heizungssysteme die über einen Relaiskontakt zentral geschaltet werden.

 

Funktionen und Anwendungen

  • Display zur Anzeige von Raumtemperatur, Zieltemperatur, Relaistatus, Betriebszustand, Signalstärke und Batteriestand
  • Steuerung der Zieltemperatur lokal über die die großen +/- Tasten oder per App
  • Einfache Montage „Altes Wandthermostat abschrauben und die beiden Kabel abziehen, Kabel am neuen Thermostat befestigen und an die Wand schrauben.“
  • Im Zusammenhang mit kompatiblen Applikationen für QIVICON:
  1. Manuelle Steuerung der Zieltemperatur
  2. Temperatursteuerung über Szenarien und Zeitpläne
  3. Anzeige der Raumtemperatur
  • Konfigurationsmenü für erweiterte Einstellungen
  • Einfache Konfiguration über den QIVICON Verbindungsassistenten und mit nur einem Tastendruck am Gerät

 

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht, welche Geräte Sie mit welchen Apps bedienen können.

Zur Kompatibilitätsliste

Lieferumfang:

  • Thermostat
  • 2x 1,5V Alkalie Batterien Typ AA
  • Kurzanleitung in Deut. /Engl. / Ital.
  • Schrauben und Dübel zur festen Installation 

 

 

Technische Daten:

  • Steuerung eines Heizungs- oder Kühlsystems per Relais (230V/5A)
  • Betriebsarten Heizen/Kühlen/Aus
  • Thermometer: Genauigkeit ±0.5°C, Auflösung 0,1°C
  • Großes Display mit Multifunktionsanzeige
  • Stromversorgung: 2x 1,5V AA Alkalie Batterie
  • Batterielebensdauer: ca. 18 Monate
  • Abmessungen 86 x 86 x 22 mm
  • Gewicht 198 g
  • Schutzklasse IP30
  • ZigBee Funkstandard (Frequenz 2,4 Ghz,Protokoll ZigBee Home Automation Version 1.2, Batteriestandswarnung und regelmäßiger Verbindungstest,Bidirektionale und verschlüsselte Kommunikation)

 

Sicherheitshinweise

In Abhängigkeit vom verwendeten Heizungssystem können die Schaltleitungen von und zu der Heizung Netzspannung führen. In diesem Fall darf die Installation nur von einem Elektriker (VDE 0100) durchgeführt werden.

Grundsätzlich sollte vor der Installation zur Sicherheit die Stromversorgung im gesamten Haus/Wohnung unterbrochen werden (Hauptsicherung). Es ist nicht ausreichend, die Stromversorgung nur in dem Raum zu unterbrechen, in dem das Thermostat installiert werden soll, da für Heizung mit hoher Wahrscheinlichkeit einen eigenen Stromkreis verwendet wird.

Entsorgungshinweise

Gerät nicht im Hausmüll entsorgen! Elektronische Geräte sind entsprechend der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte über die örtlichen Sammelstellen für Elektronik-Altgeräte zu entsorgen.

Produktempfehlungen