eQ-3 Temperatur- und Luftfeuchtesensor, innen

3 HM Funk Temperatur Luftfeuchtesensor innen R oS 132095 1

Herstellerartikelbezeichnung: HM-WDS40-TH-I; HM-WDS40-TH-I-2

 

Innensensor mit Temperatur-/Luftfeuchtesensor

 

Erhältlich bei:

ELV        

Produktbeschreibung

Innensensor für die Erfassung von Innentemperatur und Luftfeuchte. Geeignet für Messungen innerhalb des Temperaturbereiches von -20°C bis +80°C

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht, welche Geräte Sie mit welchen Apps bedienen können.

Zur Kompatibilitätsliste

Lieferumfang

  • Bedienungsanleitung in D und GB
  • 2 x Mignon-Batterie/LR6/AA

  

  

Technische Daten

  • Stromversorgung: 2 x Mignon/LR6/AA
  • Typ. Freifeldreichweite: bis zu 300 m
  • Funkfrequenz: 868,3 MHz
  • Temperaturmessbereich: -19,9 °C bis 79,9 °C (±1 °C)
  • Relative Luftfeuchte: 1-99 % (±5 %)
  • Batterielebensdauer: ca. 3 Jahre
  • Schutzart: IP 20
  • Abmessungen (B x H x T): 70 x 100 x 24 mm
  • Gewicht: 65 g (ohne Batterien)

Entsorgungshinweise

Gerät nicht im Hausmüll entsorgen! Elektronische Geräte sind entsprechend der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte über die örtlichen Sammelstellen für Elektronik-Altgeräte zu entsorgen.

Welche Geräte lassen sich über welche Apps steuern?

Hier finden Sie grundsätzlich Wissenswertes zur Nutzung von QIVICON sowie eine aktuelle Übersicht aller verfügbaren Geräte und Apps der verschiedenen Marken.
Sie zeigt Ihnen, welche Geräte Sie mit welchen Apps steuern können.

Zur Kompatibilitätsliste

Kann ich für die batteriebetriebenen Komponenten Akkus verwenden?

Generell raten wir von der Verwendung von Akkus aufgrund von Selbstentladung, niedrigerer Nennspannung und geringerer Kapazität ab. Für den Betrieb von Heizkörperthermostaten mit Stellantrieb sind Akkus nicht geeignet.

Was muss ich bei der Montage beachten?

Der Temperatur- und Feuchtigkeitssensor sollte in einer Höhe von ca. 1,4 m angebracht werden.
Wir empfehlen Ihnen, den Sensor nicht direktem Sonnenlicht auszusetzen oder ihn in der Nähe von Wärmequellen (z.B. Heizung) anzubringen. Andernfalls kann die Funktionsweise beeinträchtigt werden.

Wie führe ich einen Hard-Reset durch?

Halten Sie mit einem spitzen Gegenstand (z. B. Kugelschreiber) die Anlerntaste an der Vorderseite des Geräts für etwa 10 Sekunden gedrückt.