eQ-3 Wassermelder

4 HM Funk Wassermelder R oS 131778 1

Herstellerartikelbezeichnung: HM-Sec-WDS; HM-Sec-WDS-2

 

Der Funk-Wassermelder warnt bei einem eventuellen Wasseraustritt sofort und kann so dazu beitragen, größere Wasserschäden zu vermeiden. Der Melder generiert verschiedene Meldungen bei Auftreten von Feuchtigkeit und Wasser (ab 1,5 mm).

 

Erhältlich bei:

Telekom

Produktbeschreibung

  • Der Funk-Wassermelder warnt sofort bei Auftreten von Feuchtigkeit auf der überwachten Fläche (ab 1,5 mm Höhe)
  • Schnell und unkompliziert an der zu überwachenden Stelle aufzustellen
  • Frei platzierbar durch Batteriebetrieb, lange Batterielebenszeit
  • Signal-LED bestätigt z.B. den Empfang des Funksignals

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht, welche Geräte Sie mit welchen Apps bedienen können.

Zur Kompatibilitätsliste

Lieferumfang

  • Bedienungsanleitung in D und GB
  • 2 x 1,5 Mignon-Batterie/LR6/AA

   

Technische Daten

  • Stromversorgung: 2 x 1,5 Mignon-Batterie/LR6/AA
  • Typ. Freifeldreichweite: bis zu 100 m
  • Funkfrequenz: 868,3 MHz
  • Sende-/Empfangsbetrieb: 40 mA, Schlafmodus 8uA
  • Batterielebensdauer: ca. 3 Jahre
  • Schutzart: IP 65
  • Abmessungen (B x H x T): 115 x 65 x 55 mm
  • Gewicht: 170 g

Entsorgungshinweise

Gerät nicht im Hausmüll entsorgen! Elektronische Geräte sind entsprechend der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte über die örtlichen Sammelstellen für Elektronik-Altgeräte zu entsorgen.

Welche Geräte lassen sich über welche Apps steuern?

Hier finden Sie grundsätzlich Wissenswertes zur Nutzung von QIVICON sowie eine aktuelle Übersicht aller verfügbaren Geräte und Apps der verschiedenen Marken.
Sie zeigt Ihnen, welche Geräte Sie mit welchen Apps steuern können.

Zur Kompatibilitätsliste

Kann ich für die batteriebetriebenen Komponenten Akkus verwenden?

Generell raten wir von der Verwendung von Akkus aufgrund von Selbstentladung, niedrigerer Nennspannung und geringerer Kapazität ab. Für den Betrieb von Heizkörperthermostaten mit Stellantrieb sind Akkus nicht geeignet.

Wie führe ich einen Hard-Reset durch?

Drücken Sie die Anlerntaste an der Rückseite des Geräts mit einem spitzen Gegenstand (z. B. Kugelschreiber) für etwa 5 Sekunden, bis die LED auf der Vorderseite langsam rot blinkt.
Lassen Sie die Taste los und drücken Sie diese anschließend für weitere 5 Sekunden, bis die LED schnell rot blinkt.
Lassen Sie die Anlerntaste wieder los. Zur Bestätigung des Zurücksetzens leuchtet die LED für etwa 3 Sekunden dauerhaft rot auf.