Sengled Element (E27)

sengled element

Herstellerartikelbezeichnung: Z01-A60EAE27

 

  • kostengünstige LED-Lampe mit E27-Sockel
  • dimmbar per App oder Wandschalter an/aus
  • Helligkeit und Farbtemperatur per App einstellbar
  • Energieverbrauch nur 9.8 Watt ±10%

 

Erhältlich bei:

Telekom

Sengled

Produktbeschreibung

LED-LICHT + ZIGBEE STANDARD – Sengled Element einfach mit Deinem Smart Home System via Zigbee verbinden und los geht‘s. Helligkeit und Farbtemperatur, als auch programmierbare Szenen wie Sonnenauf- oder untergang lassen sich kinderleicht einstellen. Das Dimmen kann neben der App auch über den regulären Lichtschalter erfolgen.


Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht, welche Geräte Sie mit welchen Apps bedienen können.
Zur Kompatibilitätsliste

Lieferumfang

  • LED-Lampe Sengled Element

 

 


Technische Daten

  • Modellnummer: Z01-A60EAE27
  • Energieversorgung: 220-240V 50Hz
  • Lampensockel: E27/B22
  • Energieverbrauch: 9.8 Watt ±10%
  • Einsatztemperatur: -20°C bis +40°C
  • Luftfeuchtigkeit: 10% - 95%
  • Lichtstrom: 806 Lumen
  • Farbtemperatur: 2700-6500 Kelvin, steuerbar via App
  • Farbwiedergabeindex: 80
  • Strahlwinkel: 270 Grad
  • Dimmbar: Ja, per App oder Wandschalter an/aus
  • Zigbee Protokoll: Zigbee HA 1.2.1; Zigbee pro
  • Gehäusefarbe: Warmweiß
  • Maße: Höhe 120 mm, Durchmesser 60 mm
  • Gewicht: 210g

 

FAQ:

Benötigt man den Sengled Hub?
Nein. Die Sengled Element Classic Glühlampen können direkt mit Qivicon verbunden werden.

Wie gehe ich vor, wenn ich den Sengled Hub vorher mit der Sengled Element verwendet habe?
Wenn man die Sengled Element Classic bereits vorab mittels des Sengled Hub betrieben hat, sollte man mit der zugehörigen Sengled App zuerst nach Firmware-Updates für die Glühlampen suchen und diese gegebenenfalls ausführen. Die Sengled Element Classic Firmware Version 7 oder höher sind mit Qivicon kompatibel. Im Anschluss an das Firmware-Update, empfiehlt es sich die Lampe(n) ordentlich vom Sengled Hub abzumelden. Dann kann man sie direkt mit Qivicon verbinden. Das Sengled Hub wird dann nicht mehr benötigt.

Verstärkt das Gerät mein vorhandenes ZigBee-Netzwerk?
Nein, die Sengled Element Classic kann kein sogenanntes ZigBee-Repeating. Das bedeutet, dass das Gerät das Zigbee-Netzwerk nicht verstärkt, wie das viele andere LED-Glühlampen oder Zwischenstecker mit dem Zigbee-Funkprotokoll oft können.

Entsorgungshinweise


Gerät nicht im Hausmüll entsorgen! Elektronische Geräte sind entsprechend der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte über die örtlichen Sammelstellen für Elektronik-Altgeräte zu entsorgen.

Benötigt man den Sengled Hub?

Nein. Die Sengled Element Glühlampen können direkt mit Qivicon verbunden werden.

Wie gehe ich vor, wenn ich den Sengled Hub vorher mit der Sengled Element verwendet habe?

Wenn man die Sengled Element bereits vorab mittels des Sengled Hub betrieben hat, sollte man mit der zugehörigen Sengled App zuerst nach Firmware-Updates für die Glühlampen suchen und diese gegebenenfalls ausführen. Die Sengled Element Firmware Version 20 oder höher sind mit Qivicon kompatibel. Im Anschluss an das Firmware-Update, empfiehlt es sich die Lampe(n) ordentlich vom Sengled Hub abzumelden. Dann kann man sie direkt mit Qivicon verbinden. Das Sengled Hub wird dann nicht mehr benötigt.